Leserbrief

Veröffentlicht am 20.04.2009 in Bildung

Leserbrief zum Kommentar von Herrn Alexander fröhlich am 18.04.2009 im Oranienburger Generalanzeiger

Lieber Herr Fröhlich,

warum so ein verbitterter Kommentar zur LAGA ohne Lager?
Weshalb soll sich Oranienburg vor den Touristen fürchten? Auch Tagestouristen sind ein maßgeblicher Wirtschaftsfaktor und schaffen bzw. sichern Arbeitsplätze. Allein darüber können wir uns nur freuen. Andere Städte beneiden uns um diese Situation.

Ihr Hinweis auf den liegenbleibenden Baumschnitt in den Ortsteilen hält einer vernunftbegabten Überprüfung nicht stand. Unser städtischer Bauhof schiebt seit Wochen Doppelschichten und arbeitet auch am Wochenende mit lobenswertem Einsatz. Hier gilt es die Abläufe zu optieren. Also wurde bewusst die wunderbar, engagierte Putzaktion der Oranienburger am Samstag abgewartet damit die Müllsäcke zusammen mit dem Baumschnitt abgeholt werden. Sinnvoll oder ?

Ich kenne übrigens in den Ortsteilen viele Menschen die sich genauso auf die LAGA freuen wie die Bewohner der Kernstadt. Hier eine Spaltung herbeizureden ist Unfug.

Und dann als Gipfel Ihr aus meiner Sicht absurder Hinweis auf die Gedenkstätte, das Klinkerwerk und die fehlende Kooperation mit der LAGA.

Das Motto der LAGA lautet “Traumlandschaften einer Kurfürstin“ und soll die Menschen im Hier und Jetzt erfreuen.

Gedenkstätte und Klinkerwerk erinnern an den schlimmsten real gewordenen Alptraum des vergangenen Jahrhunderts und das Gedenken wird in dieser Stadt angemessen und würdig hochgehalten. Wenn Sie formulieren, das sich Oranienburg mit seinem Erbe schwer tut ist das Ihre private Interpretation. Ich und viele, viele Oranienburger haben da eine ganz andere Wahrnehmung. Wie Sie von verdrängter Geschichte reden entbehrt dies jeder überprüfbaren Grundlage.

Da Sie ja gefragt haben“ wo bleibt der Shuttlebus zur Gedenkstätte?“ kann ich Sie beruhigen – es gibt ihn! Eine kleine gründliche Recherche hätte genügt.

Eins kann ich Ihnen versichern – Oranienburg wird sich die LAGA nicht mies machen lassen. Jeder Einwohner kann sich guten Gewissens darauf freuen weil jetzt schon die segensreichen Auswirkungen für jeden erkennbar sind.

Dieter Kohllöffel
Vorsitzender des SPD – Ortsvereins

 

Für Sie im Landtag

Die nächsten Termine:

Alle Termine öffnen.

26.04.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mitgliederversammlung SPD Oranienburg
TURM ErlebnisCity, Konferenzsaal, Oranienburg

02.05.2018, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Fraktionssitzung der SPD Oranienburg
Bibliothek, großer Beratungsraum, Schlossplatz 2, 16515 Oranienburg

07.05.2018, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Stadtverordnetenversammlung der Stadt Oranienburg
Orangerie im Schloßpark

26.05.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mitgliederversammlung SPD Oranienburg
TURM ErlebnisCity, Konferenzsaal, Oranienburg

29.05.2018, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Fraktionssitzung der SPD Oranienburg
Bibliothek, großer Beratungsraum, Schlossplatz 2, 16515 Oranienburg

04.06.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Werksausschuss der Stadt Oranienburg
Orangerie im Schloßpark

12.06.2018, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Fraktionssitzung der SPD Oranienburg
Bibliothek, großer Beratungsraum, Schlossplatz 2, 16515 Oranienburg

19.06.2018, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Vorstandssitzung SPD Oranienburg
SPD Bürgerbüro, Bernauer Straße 52, Oranienburg

26.06.2018, 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Fraktionssitzung der SPD Oranienburg
Bibliothek, großer Beratungsraum, Schlossplatz 2, 16515 Oranienburg

28.06.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr
Mitgliederversammlung SPD Oranienburg
TURM ErlebnisCity, Konferenzsaal, Oranienburg

Alle Termine

Besucher:1502898
Heute:67
Online:1

Jetzt unterzeichnen

Neues von der SPD

22.04.2018 17:29 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Alle Beschlüsse, Videos und mehr auf unserer Seite zum a.o. Bundesparteitag in Wiesbaden auf spd.de

22.04.2018 16:46 Neue Parteivorsitzende – Unser Versprechen: Solidarität
Nach 155 Jahren wird die SPD erstmals von einer Frau geführt: Die rund 600 Delegierten des SPD-Parteitags in Wiesbaden wählten Andrea Nahles mit 66,35 Prozent zur neuen Parteivorsitzenden. Mit der Wahl setzt die SPD auch einen ersten Baustein für die Erneuerung der Partei: Mehr Diskussion, mehr Demokratie und: Erstmals seit ihrer Gründung 1863 steht eine

22.04.2018 14:47 Andrea Nahles zur SPD-Vorsitzenden gewählt
Andrea Nahles wurde heute auf dem außerordentlichen SPD-Bundesparteitag in Wiesbaden zur Vorsitzenden der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands gewählt. Wahlergebnis: Abgegebene Stimmen 631 davon gültige Stimmen 624 Ja-Stimmen für Andrea Nahles 414 (66,35 %) Ja-Stimmen für Simone Lange 172 (27,56 %) Enthaltungen 38 Pressemeldung 051/2018 von spd.de

19.04.2018 08:19 Außerordentlicher Bundesparteitag Wiesbaden
Herzlich willkommen in Wiesbaden! Am 22. April beraten wir, wie wir als SPD gemeinsam in die Zukunft gehen. Alle sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Ideen für eine starke Sozialdemokratie im 21. Jahrhundert einzubringen. Es geht um neue Antworten auf die großen Herausforderungen unserer Zeit, die wir im Dialog miteinander finden wollen. Auf dem Parteitag

12.04.2018 17:17 Interview mit Andrea Nahles in der Frankfurter Rundschau
SPD-Fraktionschefin Nahles will eine offene Debatte über die Frage, „welchen Sozialstaat eine Arbeitswelt braucht, die gut qualifizierte Menschen durch Algorithmen ersetzt.“ Ihr Anliegen: den Blick nach vorn richten, Pespektiven anbieten. Das komplette Interview mit der Frankfurter Rundschau auf spdfraktion.de

Ein Service von websozis.info